Ohne Umhüllung ist alles von außen sichtbar!

Das animiert zum Öffnen und Lesen

Selfmailer sind seit Jahren der Renner unter den Werbemailings. Selfmailer zeigen schon außen, was in ihnen steckt und animieren den Empfänger so wie kein anderes Werbemailing zum Öffnen und Lesen der Werbebotschaft. Das sind schon die ersten 50% des Zieles eines Werbemailings.

 

Ihre Werbebotschaft wird gelesen

Höhere Responserate garantiert

Sie versenden bereits regelmäßig Werbemailings, aber die Responserate stellt Sie nicht zufrieden? Dann wird es Zeit für eine Veränderung! Denken Sie über eine neue Werbeform nach und informieren Sie sich über Selfmailer!

Diese Werbeform macht an! Der Erfolg des Mailings hängt jetzt nur noch von Ihrer Werbebotschaft ab. Diese geben Sie oder Ihre Werbeagentur vor. Response-Elemente (z.B. Antwortpostkarte, Rückfax, Gutscheine) können problemlos integriert werden. Kleine Auflagen produziert adressdruck.de im Digitaldruck. Damit sind auch wenigen hundert Stück kostengünstig und effizient realisierbar! Bei größeren Auflagen wird der Selfmailer im Offsetdruck gedruckt. Die Personalisierung erfolgt anschließend im kostengünstigen Schwarz-Weiß-Digitaldruck.

Die Möglichkeiten der Personalisierung reichen von der außen aufgebrachten Adressierung für die Postzustellung bis hin zur vollständigen Personalisierung an vielen Positionen im geöffneten Selfmailer.

Das klassische Erfolgsmodell eines Selfmailers ist ein von DIN A4 oder DIN A3 auf DIN lang herunter gefalzter Bogen. Dadurch entspricht das Mailing den postalischen Kriterien für ein portosparendes Standardmailing.

Tipp: Bitte legen Sie das Layout Ihres Selfmailers so an, dass nach dem Falzen bei lesbarer Zustelladresse unten eine durch Falz geschlossene Kante liegt. Dies sehen die Postvorschriften vor. Sie vermeiden durch Beachtung dieser Regel nicht einkalkuliertes Mehrporto.

Der so gefalzte Selfmailer wird mit klarsichtigen, perforierten Klebepunkten oder durch eine Leimspur an der Oberkante verschlossen. Außen erfolgt eine Adressierung und das Mailing ist fertig für den Postversand, ganz ohne Briefumschlag! Der Empfänger des Selfmailers öffnet diesen durch einfaches Aufreißen der Klebepunkte an der Perforation, bzw. der verleimten Stellen.

  • Eine druckfertige PDF-Datei
  • Alternativ die fertig gedruckten Selfmailer offen ungefalzt, oder bereits fertig gefalzt auf das Endformat.

Bitte beachten Sie: Zum Verleimen können Selfmailer nur plano, also ungefalzt verarbeitet werden! Zum Verschließen mit perforierten Klebepunkten können die Selfmailer auch bereits gefalzt angeliefert werden. Bei gefalzt angelieferten Selfmailern ist keine umfangreiche Personalisierung mehr möglich, sondern nur ein einfacher Adressaufdruck auf der Außenseite.

  • Eine Excel-Tabelle, oder beliebige Datei mit Ihren Adress- bzw. Personalisierungsdaten
  • Ihren Wunschversandtermin
Zur unverbindliche Anfrage